Gabelstaplerausbildung

Wir bilden Dich aus zum Gabelstaplerfahrer ( Berechtigung zum Führen von Flurförderfahrzeugen )

Dauer:

2 Tage mit Vorkenntnissen

3 Tage ohne Vorkenntnisse

und

die Berufsgenossenschaft verpflichtet alle Unternehmen, ihr Personal über die bei ihrer Arbeit auftretenden Gefahren sowie über die Möglichkeiten des Arbeitsschutzes mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Dies gilt auch für den Bereich der Flurförderzeuge.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*, die mit Flurförderzeugen arbeiten bzw. eine entsprechende Ausbildung zum Führen von Flurförderzeugen absolviert haben.

Dauer der Unterweisung

2 abende je 4 Stunden oder samstags 8 Stunden

Rechtliche / normative Grundlagen

DGUV Vorschrift 68 / DGUV Vorschrift 1 , DGUV Grundsatz 308-001 , BetrSichV, Arbeitsschutzgesetz

Inhalte

– Rechtliche Grundlagen
– Unfälle mit Flurförderzeugen
– Betriebsanweisung für Flurförderzeuge
– Musterbetriebsanweisung
– Sicherheitszeichen
– Haftung des Flurförderzeugführers
– Aktuelle Themen aus dem Unternehmen
– Fahrprobe

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre und gesundheitliche Eignung für das Steuern von Flurförderzeugen.

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Gültigkeit

Ein Jahr

Kompetenz

Unsere Dozenten verfügen über jahrelange Praxis im Bereich Logistik

Hinweise

* Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.